Thursday, May 31, 2012

Semi "No Makeup - Makeup"

Nachdem ich bei meinem letzten Post meinen Alter Ego freien  Lauf gelassen habe,
wollte ich euch dieses Mal mein wahres Gesicht zeigen :)
Wie Ihr von Titel  entnehmen könnt, ist dieser Look dieses Mal nichts dramatisches, sondern sehr minimalistisch gehalten.
So minimalistisch, dass Ihr in den folgenden Fotos meinen Pyjama bewundern könnt :D





Das Makeup ist so simpel, dass ich sogar kurz überlegt habe, die Beschreibung wegzulassen.
Da ich euch aber nicht nur die Produkte hinklatschen wollte und ich sowieso aus Angewohnheit "viel" schreibe, habe ich mich doch noch dagegen entschieden.
An dieser Stelle möchte ich mich  ganz herzlichst bei meinen Deutsch-Lehrern bedanken, 
die mich immer dazu drängen mindestens 5 Seiten in Klausuren zu schreiben! Amen to that :D

Was ich gemacht habe:

Da ich das natürlichste Ergebnis erzielen wollte, habe ich mich für eine BB-Cream entschieden.
Meistens sehen Foundations bei mir leicht kuchig (also cakey auf englisch :D) aus, deshalb
greife ich im Alltag öfters zur BB-Cream, die ich ggf. mit etwas Flüssig-Makeup vermische, sobald meine
Haut wieder auf Diva macht.

Ein Puder habe ich nicht benutzt, damit meine Haut ihren natürlichen Glanz (natürlich ohne wie  eine Speckschwarte auszusehen^^) behielt und sie somit generell ein wenig frischer wirkt.
Verstärkt habe ich diesen Effekt noch mit etwas Sandelholz farbenem Rouge, welches ich auf den höchsten Punkt meiner Wangenknochen aufgetragen habe.
Das einzige was ich beim Rouge beachtet habe, ist dass er einen leichten braunen Unterton hat.
Ich bin vom Hautton warm. Aus diesem Grund greife ich hauptsächlich zu Blushes,
die in diese Farben-Range reichen.


Bei den Augen habe ich mich für *Trommelwirbel* 
...
..
..
einen braunen Lidschatten entschieden :D
LANGWEILIG, war aber Sinn und Zweck des Looks. 
Man muss ja nicht  immer so aussehen, als hätte man 5 Tonnen Schminke auf dem Gesicht, ne? :)

Umrandet habe ich die Augen mit einem geschrägten Augenbrauenpinsel und ebenfalls braunen Lidschatten*surprise surprise*, der aber vom Ton her etwas dunkler als der andere ist.
Den Lidschatten habe ich deshalb zum Kajal umfunktioniert, da er ich finde, dass pudrige Texturen 
sich viel besser verblenden lassen als cremige.
Zudem habe ich ausnahmsweise Maskara aufgetragen, aber nun ja... man sieht keinen Unterschied -.-

Die Augenbrauen habe ich mit einem dunklen Braun-Ton ausgefüllt.


Die Lippen habe ich mit einem Lippenstift beschmiert, der eine ähnliche Farbe, wie die meiner natürlichen Lippen hat.
Jedoch ist er etwas rosastichiger, sodass ich ein bisschen Leben auf den Lippen erhalte.
Die Lippen müssen leben!


Verwendete Produkte:

Augen:

Sleek - Original i-Divine Palette
Essence - Brow Kit, dunkle Farbe
Helena Rubinstein - irgendein Probe-Maskara 
MAC - 266 abgeschrägter Augenbrauenpinsel
MAC - 239 

Gesicht:

Garnier - B.B. Cream, light
Victoria's Secret - Radiant Blush, Dollface (alternativ: NYX Cream Blush in Natural)
MAC- 129
MAC -187

Lippen:

Manhattan- Creamy Nude Lipstick, 53 H Rosewood






27 comments:

BeautyFräulein said...

hi !
Das sieht richtig schön aus!
Deine Bilder sind richtig schön!
Du bist so hübsch :)
Liebe grüße♥

Alina said...

Sehr schöner und natürlicher Look! Auf jeden Fall alltagstauglich :)

LG Alina :)

Aimie Chèrise said...

aaaw, dankeschön danke danke, danke <3

Aimie Chèrise said...

Vielen Danke :)
Gut, dann werd ichauch mal mehr everyday-Looks schminken :)

Danke für deinen Kommentar :)

keijtieloves said...

total schöner Look, gefällt mir sehr :)

BeautyFräulein said...

Danke für dein kommi!
hahaha ich hoffe du brichst nicht ein :D
Bei mir sieht es aber auch manchmal sehr kaotisch aus!
Liebe grüße♥

Sophie said...

Du hast tolle Lippen..:) Echt wunderschön
Schau doch auch bei mir vorbei :)
ich freu mich auf dich <3
http://sophiesbeautyfashion.blogspot.com/

Mathilda said...

achso! die meinst du! die flummis :D
haha, ich finde die echt total lustig, aber ich mag ihren gesang eher nicht so. aber die frisuren, unbeschreiblich :D <3

BinerellaSco said...

Hallöchen!

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar auf BinerellaSco.blogspot.com

Und ja, die Bilder sind bearbeitet mit PhotoFiltre und PhotoImpact. Wie ich den effekt hinbekommen habe, weiß ich leider nicht mehr :(

LG BINE ♥

karo said...

Vielen Dank für deinen lieben Kommentare :)
Zum Beni Durrer Lidschatten : die kosten 11€ pro Stück und sied größer als die von MAC und als 1€ Münze :)
Liebe Grüße :)

Michelle said...

Wie süß :)

Aimie Chèrise said...

Insgeheim bin ich böse :D

yiqin; said...

you are so pretty <3

Aimie Chèrise said...

Thank you somuch, made my day :) <3

usual summer said...

Sehr schöne Fotos, vorallem das erste (:
Hättest du Lust auf gegenseitiges verfolgen ?
Lg.

LoveT. said...

Wow ,ein wunderschöner Look! Bin begeistert :)

Liebe Grüße ♡

Leandra Melanie said...

sehr süßer look! gefällt mir gut (:

xx leandra melanie

Pineapple-Princess said...

Gefällt mir gut! :) Du bist echt eine Süße!

Lieben Gruß, V (pineapple-world.blogspot.de) <3

Naomi said...

Richtig schöne Fotos. :)

Und echt toller Blog.

Bin ab jetzt deine Leserin. ♥

Liebe Grüße

Naomi ♥

http://naomilein.blogspot.de/

Aimie Chérise said...

aaaaw, vielen lieben dank <3<3

Nina said...

schöner Blog :) hab dir auf meinem blog übrigens auf deinen kommentar geantwortet bezügl. chatterbox von mac! http://wit-and-charm.blogspot.de/

Greeklicious said...

Sieht wunderschön aus

Aimie Chérise said...

danke :*

Sakura said...

Wow sieht super aus :) Zudem bist du noch wahnsinnig hübsch *-*
Ich lese einfach gerne Fashion un Makeup Blogs ;)
xoxo Sakura

Aimie Chérise said...

Danke für den lieben Kommentar <3 :)

Marii said...

Oh Du bist wirklich wuderschön. Dein Blog gefällt mir sehr gut.
Folge Dir nun <3

LG
http://marii-anela.blogspot.de/

Aimie Chérise said...

dankeschöööööön aaaaw <3 :)

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...