Tuesday, February 5, 2013

Olive Tree AMU

Diesen Post habe ich mir aufgehoben, wenn ich durch den Abi-Stress keine Zeit zum Bloggen habe.
Wundert euch nicht, dass ich in den letzten Posts (und auch in diesen) immer dasselbe Oberteile habe, ich zieh mich nämlich von Zeit zu Zeit auch um :D
Kleiner Scherz, ich hab diesen Look natürlich vorgetippt^^



Ich befinde mich zurzeit in einer experimentierfreudigen Phase, heißt: weg mit den braunen Tönen und her mit allen anderen!
Ich finde auch, dass braun zu braunen Augen manchmal leicht fad wirken kann.
Ganz besonders in's Herz geschlossen habe ich grüne und blaue Töne, was für meine Verhältnisse ziemlich merkwürdig ist.
Ich hasse nämlich die Farbe grün an sich, beispielsweise bei Klamotten, auf den Augenlidern haben sie sich allerdings ganz weit oben auf meine Favoriten-Liste geschlängelt.

Diesen Look wollte ich sehr simpel und vor allem alltags tauglich halten, aber dennoch durch den "Pop of Color" etwas interessanter gestalten.

Übrigens möchte ich mich für die teilweise etwas unscharfen Bilder entschuldigen.
Ich habe nun mit dem manuellen Fotografieren angefangen und es ist schwieriger als ich erwartet hatte :/



Ich habe zuerst den Highlighter unter dem Augenbrauenbogen aufgetragen, wobei ich aber anstelle eines matten beigen Tons einen schimmernden weißen Ton aufgepinselt habe.
Anschließend habe ich mit einem flachen, kurzen Lidschattenpinsel einen oliv-goldenen Ton in einer tupfenden Bewegung aufgetragen.
Ich finde, dass diese "Tupf-Bewegung" einen am besten ermöglicht, die Farbe wie sie in dem Pfännchen vorhanden ist, wiederzugeben.

Leider war dieser Lidschatten sehr kamerascheu, deswegen habe ich hier noch einen kurzen Swatch:


Dieses Makeup ist sehr simpel, ich hab nämlich danach mit einem abgeschrägten Lidschattenpinsel einen schwarz-braunen Lidstrich gezogen, wobei dieser nach außen hin sehr dick verläuft.
Der Rest, der noch auf den Pinsel war habe ich auch am unteren Wimpernkranz aufgetragen.
Mit einem fluffigen Blendepinsel habe ich dann, das äußere Drittel (da wo der Lidsrich am dicksten ist) nach oben hin verblendet.
Das macht das AMU insgesamt weicher, und deshalb nochmal ein Stück alltags tauglicher.
Zum krönenden Abschluss habe ich nur einen mittleren braunen Ton in der Lidfalte als Übergangston gewählt, 
damit der Verlauf von olive zu weiß nicht ganz zu harsch erscheint


 Ich hab übrigens den Rest des Gesichtes ausgelassen, weil ich diesmal wirklich nichts besonderes damit gemacht habe.
Einfach nur Foundation, Bronzer und Lippenstift mehr nicht, da gibt's eigentlich nicht viel zu beschreiben^^

Hier nochmal der Look als Ganzes, bitte nicht über die Pose lachen >.<
Ich sehe da "leicht" arrogant aus, ich wei0 nicht, warum meine Lippen auf einmal auf ein Duckface Lust hatten >.<




Meine Hand hatte sich magisch zu meinem Ohr hingezogen gefühlt :D

Produkte:

Augen
MAC Sumptuous Olive
Urban Decay Naked Palette, Dark Horse, Buck
MAC Naked Lunch

Lippen:
MAC Shy Girl

WICHTIG!!!!


Abschließen möchte ich jetzt noch mit einer Frage:

Ich bin gerade am überlegen, ob ich meinen Blog erweitern soll.
Und zwar habe ich manchmal das Gefühl, dass mit überhaupt keine Idee in den Kopf kommt, da ich mich bisher nur mit Makeup beschäftigt habe.
Außerdem habe ich nicht soviel Geld, dass ich jede Woche in den Dm oder Douglas flitzen kann und euch dann wöchentlich ein neues Produkt zeigen kann.
Im Prinzip könnte ich auch häufiger und dafür kürzere Post veröffentlichen. Ich befürchte aber dann, dass die Qualität des Textes um einiges dezimieren wird.

Aus diesem Grund habe ich mir gedacht, dass ich ab und an einen Outfitpost  oder etwas zum Thema Gesundheit veröffentlichen werde.
Beispielsweise könnte OOTDs posten oder über gesunde Rezepte, Fitness etc. berichten.

Trotzdem möchte ich meinen Blog eher "Beauty-lastig" halten, da dies von Anfang an meine Intention und auch Passion war und noch immer ist.
Deshalb würden sich die Posts im Bereich Styling und Fitness in Grenzen halten.

Somit könnte ich euch auch öfters mit Posts belästigen^^

Schreibt mir einfach in den Kommentaren, ob ihr diese Idee für sinnvoll haltet oder ob ich den Blog so lassen soll wie er jetzt ist :)

22 comments:

Isy Original`s said...

Das Makeup ist wirklich wundervoll geworden :), mega schööön :). Würde es "cool" finden wenn du die Themen Fitness und Gesundheit mit einbringst. Das wird bestimmt auch sehr interessant <3
Liebste Grüße, die IsyOriginals :*

Miss Dream said...

Ich finde kürzere und öftere Posts sinnvoll.
Und den Bereich Fitness finde ich für deinen Blog interessant.

Aimie Chérise said...

Isy <3<3 Vielen Dank für das liebe Kompliment, und vorallem weil du es geschafft hast meinen verwirrten Text zu lesen :D *Applaus* :D

Aimie Chérise said...

Vielen Dank für das Feedback :)
Ich wünsche dir einen wundervollen Wochenstart :)

Innocence said...

wunderschön!

Sandra Zauberschwalbe said...

Das sieht so hübsch aus! Ich finde ja, jeder kann bloggen, was er mag :)

Aimie Chérise said...

Yay, freut mich, dass es dir gefällt :)))

Aimie Chérise said...

Danke :)
Klar schon, aber ich habe hier 164 tolle Leser, die von mir Beauty-Posts gewohnt sind und mir (denke ich) deswegen auch folgen.
Nicht, dass ihr euch dann doof vorkommt und dann meint "Hä? Wem folge ich denn jetzt eigentlich?!"^^

C'est la vie said...

Vielen Dank für dein Kommi, das Problem mit der konstanten Ebbe kenne ich...aber ich musste da einfach mal zuschlagen :D


Das Make up gefällt mir richtig gut und ich mag die Art, wie du es bildlich darstellst sehr :)

Basti said...

Hey,
danke für dein Kommi!
1,65, ja ?
Naja ist doch net schlimm hehe. Freut mich wenn ich neue Infos an andere bringen kann ;)

Liebe Grüße Basti

p.s: du hast einen schönen blog muss ich mal sagen :)

BiondaFashionBlog said...

Also ich finde die Bilder echt toll und wenn du Tipps für deinen Blog benötigst (da du danach gefragt hattest).
Wie wäre es mit leckeren Rezepten?
Wäre doch mal abwechslungsreich.
Ansonsten mach weiter so.
So,nun folge ich dir auch,wenn du magst komm auf mich zurück,hehe;)
http://biondafashionblog.blogspot.de/

Basti said...

Oh ha, ja das kenne ich das Problem mit der kleinen Mama 1,60 ;)
Aber mein Vater ist 1,98 daher habe ich gesunde 1,80m. Glück gehabt :D
Ich wünsche dir dafür einen schönen Sonntag!

Ach ja und du hast jetzt einen neuen Leser :)

Liebe Grüße Basti

iaris00 said...

hallo, erstmal danke für deinen kommentar ;)
hast jetzt eine leserin mehr!

ich habe leider gar nichts aus dem catrice sale mitgenommen, als ich nämlich ankam, war das meiste schon vergriffen... schade... aber naja ;)

liebe grüße aus österreich ;)

Crime Cat said...

Danke für deinen Kommentar sehr nett von dir :)

lg und schönes wochenende :)

Marnie Diester said...

Hallo

Danke erstmal für Deinen Kommentar auf meinem Blog...
Tolles Amu

Liebe grüße MArnie

larizona said...

Vielen dank!:)
Ich hab das Sigma 18-200mm für die Fotos benutzt:)

Gruß, Larissa von http://larizona.net/ ♥

Lanie said...

sehr schön! ein wenig rauchig und trotzdem noch für den alltag perfekt! :)

Re-Volution said...

hey :)
Hammer schöne Bilder!
Ich folge dir ;)

Öhm mit dem Design das weiss ich leider nicht, das hat ne Freundin gemacht...sorry!

http://therevolutiongoeson.blogspot.de

Vanessa Piccola said...

Nice! Und wie du schon sagtest - alltagstauglich, aber trotzdem ein Hingucker. Würd ich auch so tragen :)

Jsphn said...

Du kannst dich unglaublich toll schminken (:
Josephine
http://jose-phine-p.blogspot.de/

Norina :* said...

Hi !
Danke für dein kommentar .
Sollen wir uns gegenseitig folgen ? :)
LG Marie & Norina

jeder-redet-keiner-macht.blogspot.de

Dio said...

für was kleidung wechseln? Energiesparen ist angesagt :D neee dein Amu ist wunderschön geworden :)

lg Dio

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...