Friday, February 8, 2013

MakeUp Academy Trio Eyeshadow Palettes

Bonjour mes amies!
Je suis dans une französischer Trip :D (und sowas will Franz-Abi machen *hust*)
Nach einer gefühlten Ewigkeit, welche in der Realität zwei Wochen betrug,  kam endlich mein Päckchen von der britischen Marke MUA an.
Die eingefleischten Makeup Suchtis Junkies (okay, das hört sich auch nicht wirklich besser an)
werden diese drei Buchstaben eine sofortige "Es ist so günstig, ich muss es haben!" Reaktion auslösen.
Zumindest bei mir.
Dazu kamen noch 50%(!!!) Rabatt auf das gesamte Sortiment UND kostenloser Versand.
Komischerweise kommen solche Angebote nur wenn ich am nächsten Tag eine Klausur schreibe.
Ironie des Schicksals.







Mein Einkauf lässt sich ziemlich gut kategorisieren, deshalb werde ich meinen Haul ein bisschen splittern,
sodass ich euch nicht mit einer Mega-Bilder-Flut überschwemme.
Zudem sollen die Swatches euch als Orientierung dienen, da ich im Internet nicht sehr viel brauchbares gefunden habe (Hab aber auch nur auf die ersten zwei Links bei google geklickt).

Chocolate Box



Ich persönlich finde die Farben zu gewöhnlich.
Solche Farben werdet ihr auch in unserer Drogerie hier in Deutschland finden.
Aber das ist wahrscheinlich meine eigene Präferenz.

Die Qualität würde ich bei Catrice einstufen, also relativ gut.
Als ich die Farben allerdings zum allerersten Mal geswatcht habe, war ich ehrlich gesagt sogar ein wenig enttäuscht.
Beim zweiten Versuch ging's aber deutlich besser, ihr müsst einfach nur die "erste Schicht"  abkratzen um die maximale Farbintensität herauszuholen.

Übrigens errinnert mich die Farbe ein bisschen an Twinks von MAC.

Innocence



Diese Palette gefällt mir deutlich besser.
Es sind immer noch neutrale Töne, jedoch mit einem gewissen Twist.
Okay, der Highlighter-Ton ist nicht gerade Bombe, dafür habt ihr aber einwunderschönes Olive-alt-Gold
und ein Braun mit Gruünschimmer drin.
Und wie ich bei dem oberen Bild ganz dezent vermerkt habe, habe ich ein Dupe zu Club gefunden!

Auch der Goldton erinnert mich stark an einen Lidschatten aus dem Hause MAC.
Ich finde, dass die Farbe etwas von  "Sumptuous Olive" und auch was von "Patina" hat.

Swatches zu Sumptuous Olive findet ihr hier: cliquez ici
Und hier geht's zu Club: Klick mich!

Passion



Bei dieser Palette hatte ich das Gefühl, dass sie nicht ganz so gut pigmentiert ist wie die anderen.
Ich denke aber, dass die Farben mit einer guten Lila-Base gut zur Geltung kommen werden.

Gut finde ich auch, dass alle Farben kein Glitzer, sondern nur Schimmer-Partikel haben, aber das ist wieder eine persönliche Präferenz.

Insgesamt finde ich die Paletten für den Preis recht gut, dennoch sind mir die Farben zu sehr "typische Drogerie Farb-Palette". Und das wäre mir eine Bestellung im Ausland nicht wert.
Ich würde mir nur Farben bestellen die Catrice nicht im Sortiment hat, da die Qaulität sich sehr ähnelt.
Aber bei einem Preis von umgerechnet ca. 2,90 Euro kann man sich nun  wirklich nicht beschweren


Welche Palette hat euch am meisten gefallen?


3 comments:

Beauty and a Beat said...

Die 2. finde ich am besten ;) ich mag natürliche töne

Aimie Chérise said...

Die finde ich auch total toll <3 schön natürlich abder doch nicht zu mainstream ^^

Cynthia said...

Ich habe bei der 50 % Aktion auch zugeschlagen! :D Unter anderem habe ich mir auch eines der Trios gekauft und finde sie für den Preis echt top! :) Noch besser finde ich jedoch die metallic Quads von MUA! :)

Liebe Grüße

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...