Monday, September 9, 2013

Stalk My Week #2

 Hello!
Also, ich bin wirklich schlecht drin meinen Post-Output konstant zu halten.
Aber in den letzten zwei Wochen hatte ich wirklich, wirklich eine Menge zu tun.
In diesem Falle lasse ich mal meine Bilder für mich sprechen :D

Gemacht

Der Hauptgrund für meine Abwesenheit war, weil mein Arbeit bei einem Ferienprogramm bei der Lebenshilfe.
Da musste ich halt von morgens bis spät mittags Kinder mit einem Handicap betreuen, 
was sich wirklich leichter anhört als es ist.
Besonders wenn ein Kind so reinkommt: "Hallo, ich bin Oliver. Ich habe Adhs mit einem großen H.
Das heißt ich kann schon manchmal richtig brutal werden." Und dann noch mit seinen Fingern und Hals knackst :D

Aber ich ich habe ja zigtausende kleine Cousin und Cousinen, wäre ja gelacht wenn ich das nicht hinbekommen hätte :D
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich so viel guten Einfluss auf Kinder habe..
Das Kind, welches ich betreuen durfte wurde von mir gemästet und weiß nach den zwei Wochen jetzt sogar, wie man ein Duckface macht. LIKE A BOSS!

An einen Tag waren wir im Märchengarten. Für mich als Märchen-Mädchen ein absoluter Traum <3
Ich stand wirklich teilweise mit "meinem Kind" an einem Stand und hab' mit ihr vor Begeisterung im Wettkampf herum gequietscht :D

Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege, aber heißt es nicht eigentlich "Rapunzel, lass dein HAAR herunter"? Und nicht Zopf? 
Eigentlich sollte bei diesem Satz Rapunzels Haar von einem Turm herunter kommen. Aber irgendwie schien die nicht auf "Zopf" zu reagieren :D

Gegessen

Wisst ihr, wenn man Kinder mit ihrer Schokoladen und anderen Süßigkeiten sieht, kann man einfach keine Diät halten.
Deswegen wollte  ich mich in Sachen Essen auch nicht zurück halten und anpassen, höhö :D

Und dafür eignet sich nichts besser als  türkische Süßigkeiten!
Das was ihr auf dem ersten Bild seht ist ein Marshmallow mit Keksboden  und bunten Streuseln :D
An einigen Tagen hatte es sogar richtig schönes Wetter, so dass ich um einen Frozen Yoghurt gar nicht drum rum kam.
Ja, ich hab's irgendwie mit bunten Streuseln und Keksen.
Zu meiner Verteudigung: in meinem Becher waren drei halbe Erdbeeren drin, was das ganze wiederum etwas gesünder macht :D


Gefreut

Was mich diese Woche richtig gefreut hat, war die Ankunft meiner Extensions.
Wer mich gaz lange schon stalkt weiß, dass ich meine langen Haare mal gespendet habe und auf einen Schlag eine Kurzhaar-Frisur hatte.
Ab und an vermisse ich aber meine langen Haare, deswegen kamen mir Clip-In Extensions gerade recht.
Dazu wird in den kommenden Tagen ein seperater Post folgen, sonst wird's (wie gewöhnlich :D) wieder zu  lang.

Das komische hier ist, dass an einem Tag, dass Wetter so gut ist, dass du Regenbogen furzen könntest und im nächsten Moment die Apokalypse in Form eines Gewitters auf dich zukommt.
Zum Glück hatte ich die Möglichkeit mehrmals Regenbögen aus meinen Bobes rauszulassen ;)
Das Wetter war nämlich so gut, dass ich sogar Sommersprossen bekommen habe-
Schonmal einen Asiaten mit Sommersprossen gesehen? Ich auch nicht :D

Gependelt

Andere Menschen: "Ich muss mich von der Arbeit erholen."
Ich: "Ich hab' zu viel Energie, lass uns zu Ikea gehen, wäääääääääät" :D

Da ich bald ausziehe und komplett neue Möbel brauche, habe ich so gut wie jedes Wochenende entweder bei Ikea oder in irgendeinem anderen Wohn-Shops verbracht.
Selbst der Sonntag konnte mich nicht stoppen: da habe ich einfach immer online geshoppt.
Ein Hoch auf das Internet!

Wie ihr seht ist eine ganze Menge passiert - aber jetzt wird alles wieder seinen normalen Lauf nehmen und ich werde euch wieder mit Posts füttern, sodass ihr bald wieder genug von meinem Gesicht haben werdet :D

6 comments:

Susanne Beautiful inside said...

Awwww Aimie... Das finde ich soooooo toll, dass Du Dich für Kinder einsetzt, die es sicherlich nicht leicht haben im Leben!! Das ist wirklich alles andere als easy und verdient ne Menge Respekt!!! Und das Foto von Euch beiden ist ja so was von Zucker <3
Ich wünsche Dir eine tolle Woche und schick Dir ganz liebe Grüße :***

Aimie Chérise said...

SUSANNE, vielen lieben Dank :*
Es war nicht einfach, aber wirkliche Arbeit war es ja eigentlich auch nicht :D

Ich wünsche dir auch einen super tollen Wocchenstart :***

legtiseb said...

Ich mag den Tag wirklich sehr, aber du hast leider die Krönung der Woche vergessen: DEN SONNTAG. Aber wenn der nicht erwähnenswert ist, dann eben nicht. Junger Wein ist aber auch was wert! :D :*

Aimie Chérise said...

Sebbo, ich wollte es wie ein Update halten, damit die Leute wissen warum ich so lamge weg war :)
Aber das wär eh das beste der Woche, wie immer wenn du in Town bist :*
Bei, Vietnamesen fest Amen wir ganz viele Bilder ;)

beautyhearts44 said...

Wow dein Blog ist echt wunderschön :-)
Und tolle Bilder:)
lg:*

Ines M. said...

ein wunderschöner Blog mit einem hübschen Autorin *.*!!
Danke für dein Kommentar bei mir....
lg Ines von http://looki-looky.blogspot.com/

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...